Orientierung in unsicheren Zeiten

Ausgabe Januar/Februar 2017

Nach dem brutalen Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz kurz vor Weihnachten dominiert die Sorge um die Innere Sicherheit die Schlagzeilen. Mit dem ersten großen Anschlag des sogenannten „Islamischen Staates“ in Deutschland kehrt auch in unserem Land die sicherheitspolitische Debatte ein, die bei unseren engsten Verbündeten in den USA, in Großbritannien und in Frankreich längst zur politischen Normalität gehört. Brauchen wir eine neue Sicherheitsarchitektur? Wie sollen wir in unsicheren Zeiten mit Populisten umgehen und welche Perspektive kann es dabei für die Europa und die Europäischen Union geben? Darüber und über noch viel mehr diskutieren wir in der aktuellen ENTSCHEIDUNG.

Als PDF-Dokument laden (7,1 MB)